News 

 

 

 

 



Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

19.05.2019

GO-IN6WEEKS in Grosswangen, 5. Etappe


Und immer noch macht der Mai auf April und es empfängt uns eine
empfindliche Bise zur 6weeks-Premiere in Grosswangen. Immerhin lässt
sich da und dort ein wärmender Sonnenstrahl entdecken.

Die LR-Nottwil-Delegation hat hier schon fast ein Heimspiel, zumindest mit
unseren Buttisholzern. Wind und Kälte zum Trotz absolvieren unsere Läuferinnen und Läufer ihre Rennen mit Motivation und dem schon gewohnten
Erfolg.

Lis Huber erreicht den 2. Platz bei den Mädchen U10. Giulia Spieler läuft in derselben Kategorie auf den 4. Platz, Sina Lanicca auf den 9. Rang. Bei den Buben U10 gelingt Maun Haist der 3. Platz, Rio Huber und Noin Haist erreichen das Ziel als 11. resp. 17. Jolina Fahrni erläuft sich als 2. bei den Mädchen U12 erneut einen Podestplatz und Rion Haist fügt bei den Buben U10 einen weiteren Sieg seiner Sammlung hinzu. Robin Häfliger beendet den Lauf als 16. in derselben Kategorie. Nach zwei 2. und zwei 3. Plätzen gewinnt Luise Dähler ihren Lauf bei den Mädchen U14. Lia Bortis erkämpft sich in der gleichen Kategorie den guten 7. Platz währenddessen sich Linus Hubler und Jan Häfliger in derselben Altersklasse bei den Buben den 5. resp. den 7. Platz erlaufen.
Im Hauptlauf der Männer geniessen Markus Häfliger und Andy Hubler einen hügligen aber doch sehr schönen Lauf und erreichen das Ziel in ca. 45 Minuten im guten Mittelfeld.

Herzliche Gratulation allen Läuferinnen und Läufern für ihre Leistungen!

Bilder von den GO-IN6WEEKS



Zurück zur Übersicht