News 

 

 

 

 



 

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

17.09.2019

Ämmelauf in Littau


Am Samstag, 14. September fand in Littau bereits zum 23. Mal der "Ämmelauf" statt. Die Strecke für die jüngsten Kinder ging über 600 Meter, alle übrigen Kinderkategorien absolvierten die gleiche Strecke mit einer zusätzlichen Schlaufe, was einer Gesamtdistanz von etwas über einem Kilometer entsprach.

Die Streckenbesichtung und das Einlaufen mit 8 motivierten Kindern vom LR Nottwil fand noch bei nebligen, sehr angenehmen Laufbedingungen statt. Bei allen Kindern merkte man eine fröhliche Anspannung an für das baldige, sportliche Messen mit gleichaltrigen Kids aus der Region.

Kurz nach dem Einlaufen zeigte sich dann auch schon die Sonne in ihrer ganzen Pracht, und pünktlich um 13.30 Uhr starteten die Jüngsten Mädchen und Knaben ihr Rennen, welches durch die zur Zeit wohl bekannteste Luzerner Sportlerin, Géraldine Ruckstuhl freigegeben wurde. Noah Bucher zeigte einen tollen Einsatz und wurde ausgezeichner Zehnter. Bald darauf waren Lis Huber und Maun Haist dran. Die Jungs waren etwas schneller unterwegs, trotzdem reichte es Maun knapp nicht aufs Podest – er platzierte sich auf dem undankbaren vierten Platz. Kurz nach ihm sprintete Lis ins Ziel – und holte damit den ersten Kategoriensieg für die LR Nottwil. Gratulation zu diesem Sieg!

Im nächsten Rennen duellierten sich die U12 Mädchen und Jungs miteinander – darunter von der LR Nottwil Rion Haist mit Eline Bucher und Jolina Fahrni. Dieses Mal war das schnellste Mädchen vor allen Jungs im Ziel: die strahlende Siegerin war Jolina. Rion platzierte sich ebenfalls auf dem Podest mit dem schönen zweiten Platz bei den Buben. Auch Eline erreichte mit dem 11. Platz eine sehr gute Rangierung in der ersten Ranglistenhälfte.

Im U14 Rennen waren wieder 2 Läufer von uns dabei – Lia Bortis bei den Mädchen und Luan Haist bei den Jungs. Beide haben mit vollem Einsatz für ein hervorragendes Vereins-Gesamtresultat gesorgt. So wurde Lia Neunte, während Luan Siebter wurde!

Bilder vom Ämmelauf



Zurück zur Übersicht