News 

 

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

18.06.2021

Spitzenplätze für den LR Nottwil an der Einkampfmeisterschaften

Bei den Einkampfmeisterschaften des ILV auf der Allmend startete der LR Nottwil erfolgreich in die neue Wettkampfsaison: 8 Athlet*innen, 8 Medaillen und viele persönliche Bestleistungen. Herzliche Gratulation

Silber im Kugelstossen
Welch ein Auftakt: am Samstag starteten Alina Enz (Oberkirch) und Giulia Spieler (Schenkon) im Kugelstossen der Kategorie U12W. Alina belegte mit 6.32 m den 2. Rang. Giulia verpasste das Podest mit 6.02 ganz knapp.

Gold im Speerwurf
Im Speerwurf der Kategorie U16W setzte sich Luise Dähle (Nottwil) mit dem ersten Wurf an die Spitze und sicherte sich diese bis zum Schluss mit 35.02 m.

Bronze im Weitsprung
Im Weitsprung holte sich Caterina Donati (Nottwil) mit einem Supersatz von 4.07 eine neue persönliche Bestweite und den 3. Rang bei U12W. Auch Alina knackte die 4m Marke um 2 cm und erreichte den 4. Rang in dieser Kategorie. Gaia Donati (Nottwil) erreichte bei U14W den sehr guten 5. Platz.

Gold, Silber und Bronze im Ballwurf
Auch im Ballwurf gab es wieder Medaillen. Alina warf sich mit 34.97m an die Spitze des Feldes. Aron Steimann (Schenkon) sicherte sich bei den Jungs den 2. Platz und Caterina erzielte mit der Bestweite von 33.14 m den 3. Podestplatz. Giulia verpasste mit 27.73 das Podest nur knapp.

Silber und Bronze im Laufen
Den Medaillensatz komplettierte Lis Huber (Buttisholz) am 1. Wettkampftag für den LR Nottwil mit einer Zeit von 1.56min über 600m in der Kategorie U12W. Am Sonntag eröffnete Gaia mit dem 60m Lauf in der Kategorie U14 und qualifizierte sich für den Zwischenlauf. Auch Cateria und Giulia erreichten die 60m Zwischenläufe bei U12W. Alina erkämpfte sich einen Platz im Finale und wurde hervorragende 6. von 39. Aron erreichte mit 9.26 s bei U12M den 4. Platz

Die allerletzte Entscheidung brachte Hochspannung. Jolina Fahrni (Nottwil) startete in der Kategorie U14W. Jolina erreichte mit einer Zeit von 7.05 min. den ausgezeichneten 2. Rang und ist auf Rang 5 der Schweizer Bestenliste in Ihrer Kategorie in diesem Jahr.

 2021_ILV_Einkampfmeisterschaften.JPG


Zurück zur Übersicht